Spezialist für die Verzollung von Hotelprodukten

Wir bieten Ihnen durch unseren Importservice eine reibungslose Verzollung und dadurch hohe Liefertermintreue

Zoll-Listen und Zollnummern

Auf den Zoll-Listen der ganzen Welt ist jedes Produkt einzeln aufgeführt und ihm entspricht eine Zollnummer, welche unter anderem auch die anfallenden Zollgebühren für den Import definiert. Diese Zollnummern ändern sich jedoch je nach Ursprungs- und Bestimmungsland der Ware.

Zollgebühren

Die Zollgebühren werden von den Zollbehörden jedes einzelnen Landes (oder einer Ländergemeinschaft) festgelegt und sind häufig das Ergebnis internationaler Abkommen zwischen Hersteller- und Importländern.

Die aus den Herstellerländern eintreffende Ware wird regelmäßig von den Zollbehörden kontrolliert, um sie mit den Einfuhrdokumenten zu vergleichen und deren Übereinstimmung sicherzustellen. Nach erfolgter Warenkontrolle und der Überprüfung der anfallenden Zollgebühren, wird die Ware freigegeben und kann an den Bestimmungsort weiter transportiert werden.

Sollte es Unstimmigkeiten geben, so hat die Zollbehörde stets das Recht, jeden Karton der in Frage kommenden Ware einzeln zu kontrollieren und die Ware bis zum vollständigen Abschluss der Kontrollen festzuhalten. Im äußersten Fall kann der gesamte Container von der Zollbehörde auch konfisziert werden, was entsprechende Geldstrafen und Folgen für den Importeur mit sich bringt.

Aufgrund der genauen Kenntnis all unserer Pflichten und unserer jahrelangen Erfahrung gab es bislang bei SerrentiS Hotel Supplies noch nie Lieferverzögerungen als Folge von Komplikationen bei Zollkontrollen.